Überspringen zu Hauptinhalt

Herzlich Willkommen im Süddeutschen Institut für Logotherapie

  • Berufsbegleitende Ausbildung in Logotherapie & Existenzanalyse
  • Ausbildung zur SINN- und WERTE-orientierten Führungskraft
  • Biographiearbeit, die heilende Wirkung meiner Lebensbilanz
  • Öffentliche Vorträge und Seminare im Sinne der werte- und sinnorientierten Persönlichkeitsbildung
  • Lebensberatung, Therapie
  • Persönlichkeits- und Identitätsbildende Aufstellungsarbeit (PIA) auf der Grundlage der Bindungs- und Trauma-Theorie und dem Menschbild von Viktor Frankl.
  • Sinnzentrierte Psychotherapie von Menschen mit traumatischen Erfahrungen

In unserem Institut findet seit April 1986 kontinuierlich die berufsbegleitende Fortbildung in Logotherapie und Existenzanalyse statt. Wir haben seither unsere Angebote im Institut – im Bereich der Lehrgänge in Logotherapie wie auch im Bereich der öffentlichen Vorträge und Seminare – immer wieder differenziert und verfeinert.

Wir empfehlen Ihnen, geehrte Dame und geehrter Herr, unsere Angebote näher anzuschauen und zu erfühlen, ob Sie etwas Passendes für sich entdecken, was in Ihnen Resonanz hervorruft.

Wir freuen uns auf Sie!

Nadja Palombo
& das Team des Instituts

Ausbildung in LOGOTHERAPIE und EXISTENZANALYSE

  • Hinweis zum laufenden Kurs: Das letzte Theorie-Wochenende des Wintersemesters 22/23 findet für Kurs 1 + Kurs 2 gemeinsam am 04./05. Feb. 2023 statt.
  • Terminübersichten und Anmeldeformulare für das Sommersemester 2023 sowie weitere Module finden Sie unter Termine & Anmeldung
  • Besuchen Sie unseren kostenlosen Infoabend am Donnerstag, den 9. März 2023 um 18.00 Uhr
  • Die Ausbildung findet wahlweise vor Ort oder via Videokonferenz statt
  • Literaturempfehlungen begleitend zur Ausbildung finden in der LITERATURLISTE Semester 1 bis 5

Unsere Hybrid-Seminare vor Ort oder online

Unsere Ausbildung, unsere Seminare und Vorträge finden vor Ort und zusätzlich per Videokonferenz über Zoom statt, so dass Sie die Wahl haben, wie Sie teilnehmen möchten.

Wir freuen uns sehr, dass das Konzept dieser „Hybrid-Seminare“ (vor Ort + online) bisher so gut bei unseren Teilnehmer*innen angekommen ist und haben in 2020 unseren Vortragssaal mit der erforderlichen Technik ausgestattet, um unser Angebot dauerhaft allen Interessierten bereitzustellen, auch wenn sie nicht vor Ort sein können.

Bitte teilen Sie uns vorab mit, ob Sie an einer Veranstaltung persönlich oder per Zoom teilnehmen möchten, damit wir den Unterrichtsraum entsprechend gestalten bzw. Ihnen einen Link zur Zoom-Konferenz senden können.

Selbstverständlich bieten wir auch persönliche und telefonische Termine oder Videokonferenzen für Supervision und logotherapeutische Beratung an.

Aktuelle Blogbeiträge

Jahresbrief Newsletter

Liebe Freundinnen und Freunde unseres Institutes, geschätzte Damen und Herren, wir danken Euch / Ihnen von Herzen für Eure / Ihre Anteilnahme und die unterstützenden Nachrichten. Wir nehmen nun Abschied…

Kurzbrief an Einen und Viele von Otto Zsok

Unser Kongress war ein schönes Ereignis, DANKE allen, die als Teilnehmer oder Referenten oder als Vorbereitende in der Organisation dabei waren. Nach dem musikalischen Impuls von Joseph Kelemen haben Nadja…

 

 

„Ich bin mir absolut sicher bewusst, dass mein Schicksal sich zu meinem Besten gestaltet, und vertraue mich willig meiner höheren (geistigen) Führung an!“
(Bô Yin Râ)

 

In liebevoller Erinnerung an Dr. Otto Zsok (†)

Am 04. Dezember 2022 ist Dr. Otto Zsok, von 2003 bis 2022 gemeinsam mit Nadja Palombo Leiter des Instituts, in der Ruhe und Geborgenheit seines Zuhauses hier in Fürstenfeldbruck verstorben. Ein Text aus Ottos Skript zur Sinnseelsorge begleitet uns in dieser Zeit des Abschiednehmens und macht uns die Verbindung zueinander und über die Sichtbarkeit hinaus wärmend spürbar:

„Im Tode ist das Leben erst vollendet und in diesem Sinne perfekt: Hineingeschaffen in das Sein der Vergangenheit. Das ganze Leben ist jetzt, nach dem Tode, ins Vergangensein eingegangen – als par-fait accompli. Erst im Tod hat er sein „Selbst“ erschaffen [dann erst hat er sein Selbst vollendet, ihm seine individuelle Formvollendung gegeben – sage ich, Otto]. Demzufolge wird der Mensch gewissermaßen erst im Tode geboren. Das Selbst, das der Mensch während seines Lebens an sich erlebt, ist „ein Selbst im Werden“. Im Tode aber, wenn alles Werden zu Ende geht, gewinnt der Mensch als geistiges Selbst das Sein.“

Lieber Otto, Deine Zuversicht, Deine Schaffenskraft, Deine Liebe, Deine Worte und Gesten … so vieles von Dir bereichert unsere Erinnerung und unser Sein. Wir tragen Dich in unseren Herzen.

In Verbundenheit,
Nadja Palombo und das Team des Süddeutschen Instituts
 

Unser Angebot

Ausbildung in Logotherapie & Existenzanalyse

Ausbildung in Logotherapie & Existenzanalyse

In unserem Institut findet seit April 1986 kontinuierlich die berufsbegleitende Fortbildung in Logotherapie und Existenzanalyse statt. Logotherapie und Existenzanalyse wird seit 1948 als die „Dritte Wiener Schule der Psychotherapie“ bezeichnet. Herausgearbeitet und begründet hat sie Dr. med. et Dr. phil. Viktor Emil Frankl (1905 – 1997) Wiener Psychiater, Neurologe und Arzt-Philosoph, zugleich Überlebender von vier Konzentrationslagern.

 

Ausbildung in Logotherapie & Existenzanalyse

Wirtschaft - Führungskräftetraining

Die Grundkonzepte der Logotherapie und Existenzanalyse nach Frankl sind auch im wirtschaftlichen Kontext gültig.

Wir bieten im Institut ab März 2022 eine neue Ausbildung zur SINN- und WERTE-orientierten Führungskraft in Zusammenarbeit mit Angela Grabowski an. Als Unternehmerin, Coach, Logotherapeutin und Managementtrainerin hat sie die positiven Aspekte der Lehre Frankls für die Führung in eigener Praxis erlebt und vielfach schon geschult.

 

Ausbildung in Logotherapie & Existenzanalyse

Sinnseelsorge

Dieser praktische Lehrgang in vier Modulen wird exklusiv in unserem Institut durchgeführt und ist dem Bereich der Lebensberatung, der Lebensbegleitung und der Lebensklärung im weiten Sinne zugeordnet. Er ist ein Modul unserer Ausbildung, eignet sich aber auch für alle, die in irgendeiner Weise in helfenden Berufen mit Menschen tätig sind. Nicht klassisch psychotherapeutische Probleme, sondern Lebens- und Wachstumskrisen, Sinn- und Wertfragen, die Suche nach und das Finden einer adäquaten Spiritualität sind Schwerpunkte dieses Lehrgangs.

 

Ausbildung in Logotherapie & Existenzanalyse

Öffentliche Seminare und Vorträge

Das Institut leistet seit 1986 kontinuierlich Öffentlichkeitsarbeit in Form von Vorlesungen, Seminaren, Vorträgen und Tagungen zum gegenseitigen Erfahrungs- und Gedankenaustausch. Veranstaltungen finden bei uns im Institut (vor Ort oder online via Zoom) oder extern, z.B. in Bildungshäusern, Pfarreien, oder in sozialen Einrichtungen statt.

 

 

Aufstellungsarbeit

Lebensberatung & therapeutisches Angebot

Das Süddeutsche Institut bietet logotherapeutische und lebensberaterische Hilfe für Personen an, in verschiedenen problematischen Lebenssituationen und die nach Lösungen suchen. Folgender Grundsatz ist dabei wichtig: Die geistige Person (in uns Menschen) ist heil und unversehrt. Die Logotherapie verbündet sich immer mit dem heilen Bereich im Menschen und sucht von dort her, dem leidenden Menschen zu helfen.

 

Forschung

Forschung

Forschungsgebiet Dr. Zsok seit 2004: Eine besondere Form der Biographiearbeit im Geiste von Viktor Frankl ist unser Konzept „Die heilende Wirkung meiner Lebensbilanz“.

Forschungsgebiet Nadja Palombo seit 2008: Logotherapie und Trauma / Sinnzentrierte Psychotherapie von Menschen mit traumatischen Erfahrungen.

 

Bücher von Dr. Zsok und weiteren Autoren zum Bestellen

Mehr Bücher finden Sie hier: Bücher

Karlheinz Biller
Maria de Lourdes Stiegeler

Wörterbuch der Logotherapie und Existenzanalyse von Viktor E. Frankl
Sachbegriffe, Metaphern, Fremdwörter

3. ergänzte Auflage; Edition: Süddeutsches Institut für Logotherapie 2020
974 Seiten; Hardcover; 79,80 EUR
ISBN 978-3-948637-02-6

Otto Zsok

Das kleine Büchlein von der Heilenden Lebensbilanz –
Das Ringen um den Sinn des Ganzen

Begleitete Biografiearbeit für Menschen in den mittleren und höheren Jahren
Edition: Süddeutsches Institut für Logotherapie 2020
68 Seiten; Softcover; 5,00 EUR
ISBN 978-3-948-637-04-0

Otto Zsok

Europas Aufstieg hat seinen »Preis« 

Ein philosophischer Europa-Roman (1901 – 2021).
Kurzbeschreibung

Edition: Süddeutsches Institut für Logotherapie 2021
342 Seiten; Softcover; 20,00 EUR
ISBN 978-3-948-637-07-1

Wendelin Teichmann

Ein Weg aus der Sackgasse oder Totaliter Aliter
(Versuch einer alternativen Geistesgeschichte in Beispielen als Zeitkritik)

Edition: Süddeutsches Institut für Logotherapie 2021
516 Seiten; Hardcover; 29,80 EUR

ISBN 978-3948-637-05-7

 

Otto Zsok

Menschenbilder der Psychotherapie und Psychologie im 20. Jahrhundert
Sigmund Freud – Alfred Adler – Carl Gustav Jung – Abraham Maslow –
Gordon Allport – Viktor Frankl

Edition: Süddeutsches Institut für Logotherapie 2020
206 Seiten; Softcover; 15,00 EUR
ISBN 978-3-948-637-03-3

Otto Zsok

Den Ausgleich suchen, der den Frieden bewahrt
Variationen um den Sinn für mich und den Sinn für uns

Edition: Süddeutsches Institut für Logotherapie 2018
124 Seiten; Softcover; 10,00 EUR

ISBN 978-3-943-379-08-2

Otto Zsok

Psychiatrie – eine reformbedürftige Wissenschaft?

Edition: Süddeutsches Institut für Logotherapie 2020
106 Seiten; Softcover; 10,00 EUR

ISBN 978-3-948-637-01-9

 

Otto Zsok / Gerhard Neumeier

Klein- und Groß-Geister in der europäischen Politik

Erste Auflage 2022 – eos Verlag
Softcover; 19,95 EUR

ISBN  978-3-8306-8150-2

 

An den Anfang scrollen